Sie sind hier: News
21.8.2019 : 5:57 : +0200
< Get a MAC ...
07.11.2008 16:02 Alter: 11 Jahre
Rubrik: Aktuelles

Kein Breitband / UMTS / HDSPA Zugang möglich?

Zum mitmachen: Internetprojekt Speedtrack - erste unabhängige Landkarte zur Analyse von Breitbanddaten über das Mobilfunknetz


Leider wird in Deutschland auf lange Zeit hin in vielen Regionen kein DSL verfügbar sein.

Glücklich ist, wer in dieser Situation auf Beitbanddienste des Mobilfunknetzes wie Breitband UMTS, HSDPA oder WiMAX zurückgreifen kann.

Leider verkaufen die Anbieter die diese Pakete sehr gerne mit den Attributen "Genauso schnell wie DSL6000, etc.".

In vielen Fällen folgt die böse Überraschung kurze Zeit später. Kommentare wie "Da war ja mein altes 56k Modem schneller" sind dann meist der Regelfall.

Das heissersehnte UMTS oder HSDPA Signal ist dann gar nicht oder nur unter erschwerten Bedingungen zu empfangen.

Um Herauszufinden, ob man zu den glücklichen Gewinnern gehört, lohnt ein Blick auf http://speedtrack.doubleslash.de.

Hier kann man mitmachen, findet Software zur UMTS-Messung per Mobiltelefon (Nokia only) und - last not least - bereits jede Menge Geodaten zur eigenen Auswertung.

Übrigens: mit entsprechenden ausrichtbaren Antennen und Verstärkern kommt man eventuell doch in den Genuss des schnellen Internets.

Zum Ausrichten: Funkanlagen in Ihrer Nähe finden Sie auf der Seite der Bundesnetzagentur unter http://emf.bundesnetzagentur.de.